Leipzig Report Oktober 2013

Heute haben wir die zweite Ausgabe des Leipzig Reports f√ľr euch. Nachdem die erste Ausgabe auf gute Resonanz gesto√üen ist, werden wir diese monatliche Datenschau erst einmal weiterf√ľhren. Und hier ist er auch schon:

leipzig report oktober 2013

 

Wie es eigentlich nicht anders zu erwarten war, beherrscht die Feier zum Völkerschlachtsjubiläum auch unsere Rangliste der populärsten Events. Besonders das Event der Sixtina hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Generell legte die Sixtina im Oktober eine ordentliche Leistung hin und landete auf Platz 10 der einflussreichsten Locations.

 

Des weiteren stand der Oktober ganz im Fokus der Erstsemester. Die unz√§hligen Ersti-Parties √ľberall in Leipzig waren zwar alle bei uns zu finden, aber nur das Event von Campus United hat es in die Top 10 geschafft. Vielleicht erkl√§rt sich auch durch die ganzen Erstsemester, warum die “Du bist nicht allein”-Single Parties im Alpenmax so popul√§r waren.

 

Die n√§chste √úberraschung findet sich bei dem Asisi Panometer. Deren “Geocaching in das Jahr 1813″ landete auf Platz f√ľnf der popul√§rsten Events in Leipzig. Damit ist dieses auch das popul√§rste Event, welches rein in die Kategorie “Kultur” gez√§hlt werden kann.

 

Die weiteren Platzierungen werden in unserer Top 10 von den √ľblichen verd√§chtigen eingenommen: der Sonntagsausklang in der alten Damenhandschuhfabrik, ‘All you can dance’ in der Moritzbastei, ‘Postrock Experimental’ im Conne Island und die Energy Glory Night im Nachtcafe. Wie erwartet wird die Liste nat√ľrlich von der MB dominiert.

 

Mit insgesamt 41 Veranstaltungen war die Moritzbastei auch der t√ľchtigste Veranstalter im vergangenen Monat. Dadurch konnte sie sich auch den Platz Eins bei den einflussreichsten Locations sichern. Wurden die Pl√§tze Zwei und Drei im letzten Report noch von der Ilse und dem Conne Island eingenommen, haben sie dieses mal ein wenig an Boden verloren. Sie sind nur noch auf Platz Sieben und F√ľnf. Der Platz Zwei und Drei geht daf√ľr in diesem Monat an das Werk 2 und das Flowerpower.

 

Bei den Locations dominieren in diesem Monat die Clubs. Das k√∂nnen wir sicherlich auf die Ersties schieben, die sich nat√ľrlich jede Feierm√∂glichkeit der Stadt anschauen m√ľssen. Sowas k√∂nnen wir nat√ľrlich nicht gut hei√üen, denn Studenten sollen ja ausschlie√ülich studieren.

 

Neben all den Clubs tauchen in unserer Liste nat√ľrlich auch das Asisi Panometer, die Academixer, die Leipziger Messe, die Oper und die Halle 14 auf. Kulturell gesehen, war also auch im Oktober wieder eine ganze Menge los. Eine √úberraschung war jedoch SMILE, dabei handelt es sich um das leipziger Hochschulgr√ľndernetzwerk. Deren Veranstaltungen drehen sich jeweils um das Thema der Unternehmensgr√ľndung und der verschiedenen Aspekte dabei. Scheinbar gibt es daf√ľr in Leipzig ein gro√ües Interesse, denn deren Veranstaltungen sind nach unserer Erhebung recht beliebt bei den Leipzigern.

 

Unsere Auswertung der City:Cult-Suchbegriffe zeigt mittlerweile ein etwas klareres Bild davon, wie die App im allgemeinen benutzt wird. Es zeigt sich n√§mlich, dass einerseits h√§ufig nach bestimmten Musikstilen oder K√ľnstlern gesucht wird und andererseits h√§ufig nach bestimmten Locations in Leipzig. Das macht nat√ľrlich auch Sinn, denn genau daf√ľr ist die App ja auch gedacht.

 

Au√üerdem finden sich auch Suchbegriffe, die zu den aktuellen Geschehnissen in Leipzig passen. So sehen wir spezielle Suchen nach Begriffen wie “V√∂lkerschlacht”, “Lichtfest”, “Halloween” und “Silvester”. Wir sehen aber auch Begriffe zu allgemeinen Dingen in Leipzig, wie “Flohmarkt”, “Tr√∂delmarkt”, “Plagbeatz” oder einfach “Bier”. Es zeigt sich also: Leipzig ist vielf√§ltig.

 

Damit endet unsere kleine Monatsschau f√ľr den Oktober auch schon. Wir hoffen, dass euch diese kleine Informationschau beim durchst√∂bern genauso viel Spa√ü macht, wie es uns macht sie aufzuarbeiten. Wenn Ihr noch weitere Anregungen oder W√ľnsche habt, schreibt sie einfach in die Kommentare.

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

City:Cult goes Windows Phone 8

Endlich ist sie da. Heute haben wir die Mail bekommen, dass der Review f√ľr den Windows Marketplace erfolgreich abgeschlossen wurde. Bei der Entwicklung der Plattform haben wir sehr darauf geachtet, die plattformspezifischen Gegebenheiten zu beachten und umzusetzen. Somit f√ľgt sich die App nahtlos in das Windows Phone System ein.

 

WP8: Startseite WP8: Eventliste WP8 Liste der Veranstaltungsorte WP8 Detailscreen

 

Dies ist nun das Ergebnis. Das grunds√§tzliche Bedienkonzept von City:Cult l√§sst sich auf Windows Phone 8 besonders gut umsetzen. Das Design konnten wir auf den √ľblichen WP8 Style soweit ab√§ndern, dass die App einerseits aussieht wie eine WP8-App, es sich aber immernoch um City:Cult handelt.

 

WP8-Features

Neben den normalen City:Cult-Features haben wir in dieser Version auch gleich ein weiteres Feature eingebaut, welches es exklusiv nur auf Windows Phones gibt.

 

WP8: secondary tiles shortcutMittels des Pins in der Application Bar k√∂nnt ihr euch eine direkte Verkn√ľpfung in die jeweilige Kategorie auf euren Home Screen erzeugen. Wenn euch bei City:Cult also nur die Kategorie Nachtleben interessiert, legt ihr euch einfach eine Verkn√ľpfung aus der Kategorie heraus an und ihr k√∂nnt dar√ľber direkt auf die selbe Kategorie zugreifen.

 
 

custom tiles

Die Tiles auf dem Home Screen sind dabei in den jeweiligen Kategoriefarben eingefärbt, sodass ihr sie auch einfach findet. Auch die Piktogramme entsprechen den jeweiligen Kategorien in der App.

 
 

Nun liegt es an euch. Ladet euch die App herunter, schaut sie euch an und sagt uns, was ihr davon haltet. Wir sind wie immer sehr dankbar f√ľr jedes Feedback. Ach ja, und immer sch√∂n mit 5 Sternen bewerten ;)
Get it on Windows Marketplace

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Leipzig Report September 2013

Durch City:Cult lernen wir eine ganze Menge √ľber Leipzig, vor allem √ľber das Leben welches hier statt findet. Diese Informationen sind f√ľr uns interessant, spannend und manchmal auch √ľberraschend. Aber in erster Linie zeigen sie, was die Leipziger im letzten Monat am meisten interessiert hat. Heute m√∂chten wir versuchen, unser Wissen mit euch zu teilen.

 

Zu diesem Zweck haben wir eine kleine Infografik angefertigt, in der unsere Daten vom September f√ľr euch aufbereitet sind. Was waren die Top Events, welche Locations waren am beliebtesten und wonach haben die Leipziger im September gesucht? Wenn euch diese kleine Datenschau gef√§llt, m√∂chten wir daraus auch gern eine Serie machen und euch an dieser Stelle jeden Monat mit den aktuellsten Infos zu Leipzig versorgen.

 

Beginnen wir aber zuerst im September:

leipzig report september 2013

 

Wie in der Grafik zu sehen ist, war das Top-Event im September das Sternburg Fanfest, dicht gefolgt von der Distillery-Demo “Save the Distillery”. Platz Drei belegt das 10. Tanzfest International im Lene-Voigt-Park. F√ľr alle Plagwitzer: Dabei handelte es sich um ein Event im Rahmen des OSTLichter – Kulturfestivals. Dieses wird jedes Jahr vom M√ľhlkeller e.V. veranstaltet und ist eines der zentralen Events in Reudnitz im September.

 

Die weiteren Platzierungen der beliebtesten Events werden von den √ľblichen Verd√§chtigen eingenommen, KISSKISSBANGBANG, Boundless Beatz, Disco Mechanik, Campus United und die Wunschdisko im Tanzcafe Ilses Erika. Auf Platz 9 findet sich der 6. allj√§hrliche Zombiewalk. Die Death Dudes haben wieder allerhand auf die Beine gestellt und gesch√§tzte 600 Zombies quer durch die leipziger Innenstadt gef√ľhrt. Den 10. Platz belegt verdient die regelm√§√üig stattfindende 90er-Party im Villa-Keller.

 

Bei den Locations ist die Situation √ľberraschender Weise etwas anders. Hierbei werden alle Veranstaltungen eines Monats zusammen betrachtet um daraus Informationen zu den beliebtesten Orten in Leipzig zu gewinnen. Hier findet sich die Moritzbastei an erster Stelle. Vor allem durch die Reihe “All you can dance”, die jeden Mittwoch und Samstag dort statt findet, kann die Moritzbastei Platz 1 der beliebtesten Locations f√ľr sich verbuchen. Auch die Ilse und das Conne Island k√∂nnen hier Punkten. Platz 4 nimmt das Flowerpower ein, obwohl die Veranstaltungen eher als Themenabende zu verstehen sind. Aber es ist eben das Flowerpower, dort fliegt die Kuh.

 

Die weiteren Top-Locations sind recht bunt durchmischt. Dort findet sich thematisch alles vom Club L1 √ľber das Hellraiser bis hin zur Oper Leipzig. Es zeigt sich also auch, dass die Leipziger an sich offen f√ľr alles sind. Was gef√§llt, das wird besucht und es lassen sich f√ľr Veranstalter nur bedingt Tendenzen f√ľr aktuelle Trends erkennen.

 

Aber wir haben ja noch unsere Suche. Obwohl hier nicht jeder Begriff die gleiche Gewichtung besitzt, lassen sich hier gewisse Tendenzen erkennen, √ľber was City:Cult-Benutzer sich im September informieren wollten. So erkennt man, dass der Sommer zwar noch in den K√∂pfen steckt (Sommerkino), man sich aber bereits auf den bevorstehenden Winter einstellt (Weihnachtsmarkt). Vielleicht liegt das aber auch nur an der Vorfreude auf den ersten Gl√ľhwein. Auch das Seether-Konzert in der Peterskirche wirft seine Schatten voraus. Es findet zwar erst am 08.11. statt, aber schon jetzt ist ein gewisses Interesse daran zu erkennen.

 

Wir hoffen, dass euch unsere kleine Informationsschau gefallen hat und w√ľrden uns freuen euch im n√§chsten Monat mit den neuesten Daten vom Oktober versorgen zu k√∂nnen. Bis dahin w√ľnschen wir euch viel Spa√ü auf den unz√§hligen Ersti-Partys und genie√üt noch etwas das Wetter, besser wirds dieses Jahr nicht mehr.

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Update 1.3.2 – Release Notes

Das heute veröffentliche Update 1.3.2 versorgt euch mit kleineren Anpassungen und Verbesserungen. Im Detail wurden folgende Punkte umgesetzt:

  • Der Zeitraum, wie lang die Veranstaltungsinformationen auf dem Ger√§t als aktuell gelten, wurde angepasst. Dadurch verringert sich der Datenverbrauch vor allem dann, wenn man die App mehrmals am Tag √∂ffnet. Da einmal heruntergeladene Informationen nicht nochmals heruntergeladen werden m√ľssen, erh√∂ht sich in diesem Fall auch die Reaktionszeit der Oberfl√§che.
  • Zum besseren Verst√§ndnis der von uns eingesetzten Navigation, haben wir bei dem ersten Start von City:Cult ein kleines Tutorial eingef√ľgt.
  • Die Actionbar-Icons f√ľr die Favoriten erstrahlen nun in der jeweiligen Kategoriefarbe, abh√§ngig von der Kategorie des aktuell ge√∂ffneten Events.
  • Der Feedback-Button auf dem Home-Screen wurde leicht angepasst.
City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Version 1.2 veröffentlicht

Nach langem warten ist es endlich so weit, die Version 1.2 der erfolgreichen City:Cult-App f√ľr Leipzig ist seit heute im Play Store verf√ľgbar. Insgesamt mehr als 5 Monate haben wir uns diesmal Zeit genommen, die App von Grund auf neu zu konzipieren. Dabei haben wir die verschiedenen Bereiche unserer gesamten Plattform betrachtet und die Architektur und Kommunikation des Servers und der App fast komplett neu entwickelt. Dies hat nun zur Folge, dass City:Cult endlich fit f√ľr die Zukunft ist und wir nun eine ausgereifte Basis haben, mit der wir unseren Benutzern noch ausgefeiltere Funktionalit√§ten bieten k√∂nnen.

 
 

F√ľr diese Version haben wir uns dann auch gleich ein paar neue Features √ľberlegt, die wir durch die neue Architektur erst umsetzen konnten. Das gr√∂√üte Feature ist dabei die neue Suchfunktion. √úber das Lupen-Icon in der Actionbar habt Ihr nun Zugriff auf die Suche. Gebt Ihr hier einen Begriff ein, wird unsere gesamte Datenbasis nach diesem Begriff durchsucht. Die Suchergebnisse werden schlie√ülich √ľbersichtlich, nach den entsprechenden Kategorien angezeigt.

 
 


 
Die auff√§lligsten √Ąnderungen betreffen jedoch das Design selbst. Die News und der Spruch des Tages sind nun vollst√§ndig von dem Startscreen verschwunden. Daf√ľr haben wir uns daf√ľr entschieden, an dieser Stelle verschiedene Events zu pr√§sentieren, welche in den n√§chsten Tagen auf euch als Besucher warten. Au√üerdem finden sich hier auch direkte Shortcuts zu den jeweiligen Kategorien um euch so die Navigation in der App zu erleichtern.

 
 

F√ľr die Strukturierung des Startscreens haben wir uns am Design des Play Stores orientiert. Aus unserer Sicht ist dieses gut strukturiert und macht einen aufger√§umten und √ľbersichtlichen Eindruck. City:Cult beinhaltet eine gro√üe Menge an verschiedenen Veranstaltungen, genauso wie der Play Store viele verschiedene Apps beinhaltet. Trotzdem ist das Grundproblem in beiden Apps dasselbe, n√§mlich wie k√∂nnen gro√üe Datenmengen auf einem Smartphone so strukturiert werden, dass der Benutzer die √úbersicht beh√§lt.

 
 
 


Die zweite gro√üe √Ąnderung am Design betrifft den Kinobereich. Durch die zunehmende Anzahl an Kinos und deren Filmvorf√ľhrungen, verlor die Vorf√ľhrungsliste stark an √úbersichtlichkeit. Daher haben wir uns dazu entschieden die Vorf√ľhrungen in den verschiedenen Kinos zusammenzufassen. Nun Gruppieren sich Filmvorf√ľhrungen nach Tag und Film. Mittels ausklappbarer Kinoinformationen und Kontextmen√ľs ist es uns nun m√∂glich auch gr√∂√üere Kinos so zu integrieren, sodass die √úbersicht gewahrt bleiben kann.

 
 
 

Zu guter letzt haben wir nun endlich eine M√∂glichkeit geschaffen, wie Ihr uns Feedback zu City:Cult geben k√∂nnt. Klickt auf dem Startscreen einfach die Kachel “Feedback” an und schreibt uns wie wir die App f√ľr euch weiterentwickeln k√∂nnen. Wir hoffen, dass Ihr uns die lange Wartezeit auf die neue Version verzeihen k√∂nnt und dass ihr trotzdem noch Spa√ü an City:Cult habt.

 
 

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Neuerungen zur Version 1.1

Im Rahmen des Updates 1.1 unserer App, sind gleichzeitig ein paar strukturelle √Ąnderungen in Kraft getreten. Zu den wichtigsten z√§hlt ohne Zweifel die M√∂glichkeit “Unterst√ľtzte Veranstaltungen” in die App zu integrieren. Dabei ist es jedem Veranstalter frei gestellt, mit uns zusammenzuarbeiten.
 

Das Prinzip ist denkbar einfach, ein Veranstalter sucht sich eine seiner Veranstaltungen aus, damit wir ihn dabei “unterst√ľtzen” k√∂nnen. Dies bedeutet, dass wir genau diese Veranstaltung √ľber unsere Kommunikationskan√§le an euch verbreiten und auch in der App entsprechend popul√§r darstellen. Dieser Service ist f√ľr den Veranstalter kostenlos, da an uns keine Kosten anfallen. Jedoch gibt es eine Bedingung f√ľr unsere Unterst√ľtzung: in Kombination mit der City:Cult-App ist es notwendig, dem geneigten Besucher ein Geschenk zu machen.
 

Dies kann in verschiedenen Formen geschehen und ist dem Veranstalter frei gestellt. Möchte er euch nun beim Eintritt entgegen kommen oder vielleicht lieber ein Freigetränk spendieren. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
 

Wenn ihr also schon immer mal ein kleines Dankeschön von eurem Lieblingslokal haben wolltet, sprecht doch einfach mal das Personal auf diese Möglichkeit an.
 

Des weiteren folgen hier nun noch die finalen Release Notes f√ľr die Version 1.1:

  • Unterst√ľtzte Veranstaltungen: Wie bereits oben erw√§hnt ist es uns nun m√∂glich, Veranstaltungen speziell zu unterst√ľtzen.
     
  • In der Detailansicht zu einem Event ist es nun m√∂glich, sich diese Veranstaltung in seinen Kalender einzutragen. Somit k√∂nnt ihr euch √ľber den Android-Kalender √ľber bevorstehende Veranstaltungen, die euch interessieren, informieren lassen.
     
  • Im Kino-Bereich in der Film-Liste war bisher das Genre des Filmes unter dem Titel dargestellt. Da wir allerdings nur zu den wenigsten Filmen genau diese Information haben, stand da bei jedem Film “unbekanntes Genre”. F√ľr eine bessere Darstellung der einzelnen Filme haben wir uns entschieden an diese Stelle nun das Ver√∂ffentlichungsjahr des Filmes anzuzeigen. Auch wenn dieses bei einigen Filmen immer noch unbekannt ist, haben wir im Moment noch einige Datenquellen im Visier, die uns genau diese Information liefern kann.
     
  • Aus unserem Beta-Test ging hervor, dass anklickbare Elemente teilweise nicht als solche Erkannt wurden. Somit haben wir an verschiedenen Stellen der App die anklickbaren Elemente deutlicher hervorgehoben um diese besser erkennen zu k√∂nnen.
     
  • F√ľr eine bessere √úbersicht setzen wir nun in den verschiedenen Listen sog. ‘group header’ ein. Diese gruppieren Listenelemente je nach ihrer Sortierung. In allen Listen die uns im Moment zu un√ľbersichtlich erschienen haben wir diese hinzugef√ľgt.
     
  • Auch der Server wurde verbessert. Wir haben unsere Duplikatenerkennung zur Aggregation von Datens√§tzen modifiziert. Diese ist jedoch noch ein wenig experimentell. Findet ihr also fehlerhafte oder doppelte Eintr√§ge, seit bitte noch ein wenig nachsichtig mit uns.
     
  • Mittels unserer Facebook-Schnittstelle ist es uns nun m√∂glich, Veranstaltungsinformationen direkt aus den Facebook-Veranstaltungen des Veranstalters zu extrahieren. Dazu muss der Veranstalter lediglich unsere Facebook-App nutzen und uns somit die Berechtigung dazu erteilen. Diese ist im Anschluss 60 Tage g√ľltig und erneuert sich nicht automatisch.
     
  • Bug behoben, der auf manchen Ger√§ten zum Absturz der App f√ľhrte.
     
  • Bug behoben, durch den in einigen F√§llen die Anzeige nicht aktualisiert wurde, obwohl alle Daten fertig geladen wurden.
     

Wir hoffen euch gefallen die √Ąnderungen. Habt Ihr Hinweise oder weitere Anmerkungen f√ľr uns, k√∂nnt ihr uns diese gern in den Kommentaren hinterlassen.
 

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Release Version 1.0

Es ist soweit, die Version 1.0 ist im Play Store verf√ľgbar. Nachdem der Beta-Test abgeschlossen wurde, konnten noch eine Reihe von √Ąnderungen identifiziert werden, welche in der aktuellen Version umgesetzt sind.

Auch an dieser Stelle möchten wir uns nochmals recht herzlich bei unseren Beta-Testern bedanken. Ohne sie wären viele Fehler und Ungereimtheiten erst viel Später entdeckt worden.

Seit der letzten Beta-Version konnten wir noch die neue Karten-Funktion integrieren. Ganz im Sinne des Android-Systems nutzen wir die Plattform voll aus. √úber einen Klick auf das Kartensymbol werden dir alle auf deinem Smartphone installierten Kartenanwendungen pr√§sentiert und du kannst dich f√ľr die entscheiden, die dir am besten gef√§llt.

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Beta-Test beginnt

Nach langem warten ist es nun endlich so weit: die Beta-Phase beginnt. Dazu haben wir alle fleißigen Beta-Tester eingeladen, sich die App City:Cult aus dem Play Store herunterzuladen.

Wer auch schon einmal einen Blick auf die Beta-Version werfen möchte, sei ebenfalls herzlichst eingeladen sich die aktuelle Version aus dem Play Store herunterzuladen. Sucht einfach nach City:Cult im Store oder folge diesem link.

Auch wenn es sich erst um eine Etappe handelt, m√∂chten wir trotzdem einmal allen Helfern danken, die sich aufopferungsvoll unserer Sache angenommen haben und uns tatkr√§ftig unterst√ľtzt haben.

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

Die heiße Phase beginnt

In den letzten Monaten ist viel geschehen. Infrastrukturen wurden aufgebaut, Konzepte wurden Entwickelt, Kontakte wurden gekn√ľpft und Abmachungen wurden getroffen. Trotz der ganzen harten Arbeit beginnt die hei√üe Phase erst jetzt. Ab Anfang Oktober ist die offizielle Version von City:Cult im play store verf√ľgbar und bis dahin ist noch viel zu tun. Ein wichtiger Punkt ist dabei auch, dass die App auf Herz und Nieren getestet werden muss um etwaige Fehler und Probleme fr√ľhzeitig beheben zu k√∂nnen.

 

Dazu laden wir dich herzlich ein, teil unseres geschlossenen Beta-Testes zu werden und bereits vor dem offiziellen Release einen ersten Blick auf City:Cult werfen zu können. Sende einfach eine Mail an joerg.kiesewetter@citycult.org mit deinem Namen und  der Modellbezeichnung deines Smartphones um teilzunehmen.

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy

City:Cult bei API@WORK

Im vergangen Februar war es soweit, das Finale des Wettbewerbes API@WORK fand statt. Mit einem fulminanten Sieg konnte sich City:Cult gegen seine Kontrahenten behaupten.

Das Open-Data-Projekt api.leipzig schrieb diesen Wettbewerb aus, um solche Anwendungen zu finden, die die offene Datenschnittstelle am besten nutzen. City:Cult bewarb sich, da die Veranstaltungsinformationen der Schnittstelle von api.leipzig ein zentraler Bestandteil unseres Projektes ist. Es zeigte sich, dass sich eben auch auf der Basis von offenen Datenschnittstellen sinnvolle und wirtschaftliche Anwendungen etablieren lassen können.

 

Das Video, welches extra f√ľr die Preisverleihung angefertigt wurde, ist auch auf youtube zu finden:

City:Cult

City:Cult

Der Eventguide f√ľr Leipzig! Seit einem Jahr pr√§sentieren wir euch jeden Tag die angesagtesten Events, ganz nach dem Motto "Deine Stadt im Blick!".

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Share and Enjoy